20151118_125821[1].jpg

Ich habe vor einigen Jahren - von einem Tag auf den anderen - voll tiefster Begeisterung angefangen zu malen (als Kind habe gar nicht gerne gemalt). Schon nach wenigen Monaten hatte ich mit meinen abstrakten "Emotionstsunami"-Bildern meine erste Kunstausstellung.
Das Malen hat mir aus einer tiefen Lebenskrise geholfen; diese Tatsache sowie meine ausserordentliche Feinfühligkeit und mein Gespür für die innersten Schwingungen anderer haben mich beflügelt, eine Ausbildung zur Mal-/Kunsttherapeutin zu machen.
 
Ich habe unter anderem das Zertifikat für Personenorientierte Maltherapie IHK, eine Ausbildung in Psychopathologie und medizinischen Grundlagen und bin Mitglied im Fachverband für Humanistische Kunsttherapie.

Ich wende die so sehr erhabene und höchst wirksame personenorientierte Mal-/Ausdruckstherapie erfolgreich an - in meinem eigenen Atelier und in Institutionen/Kliniken, bei jung und alt, (krebs-.../psychisch) kranken und beinträchtigten Menschen, bei Kindern 👩🏼‍🤝‍👩🏼🦕🤡👻🦄... - ganz egal welche Diagnose im Raum steht! Wunder sind vorprogrammiert! 

 
Die Mal-/Ausdruckstherapie bei mir beruhigt die Gefühle, sie macht stark für den Alltag, zufrieden und man lernt mehr und mehr sich selbst zu lieben und eine Richtung zu finden im Leben. Und man muss keinerlei Fähigkeiten besitzen - weder malen können noch sonst irgendetwas!

Sie werden mit meiner Begleitung IHREN ganz persönlichen Weg selbst finden und heiter und gelassen auf diesem bleiben können...lernen als der zu leben, der Sie wirklich sind... weg von der Identifikation mit unangenehmen Gefühlen, Ängsten, Unsicherheit und ähnlichem mehr. 

Lassen Sie sich überraschen. Ihr seelisches und körperliches Wohlbefinden wird stets
an erster Stelle stehen und die Sitzungen bei mir werden sich in keinster Weise nach Arbeit oder Therapie anfühlen! 

 
Über Ihre Kontaktaufnahme für die Vereinbarung eines ersten Termins freue ich mich schon jetzt.